Aktuelles von Papes Gemüsegarten

16. März 2021

Ostern wird bunt!

Ostern ohne bunte Ostereier? Das wäre nicht auszudenken! Deshalb haben wir passend zur Osterzeit für Sie einige Färbetipps zusammengefasst, die ganz ohne künstliche Farbstoffe auskommen. Mit Hilfe vieler Produkte, die Sie bei uns im Hofladen - teilweise aus eigenem Anbau - finden, können Sie Naturfarben ganz einfach selbst herstellen. Folgendes ist dafür nötig:  hartgekochte Eier Naturprodukte zum Färben (mind. 400g pro Farbton) einen (oder mehrere) ausreichend große Töpfe Löffel/Schöpfkelle Schürze Welche Naturprodukte eigenen sich für was? Rot: Rote Beete Gelb: Kurkuma Grün: Spinat Braun: Schwarzer Tee oder Kaffee (dunkel), einen etwas helleren Farbton erreicht man durch Zwiebelschalen Blau und Lila:...
Lesen Sie weiter
11. Dezember 2020

(K)ein ganz normales Jahr

Für ein Jahr wie dieses fällt es uns schwer, die richtigen Worte zu finden... 2020 startete für unser Team mit einer Mitarbeiterschulung. Anfang Januar saßen wir zusammen, haben gemeinsame Ideen für das bevorstehende Jahr gesammelt, zusammen diskutiert und sind kreativ geworden. Um das Bewusstsein für unsere Produkte zu schärfen, waren wir gemeinsam mit unserem Chef am neuen Standort Lamme. Auf dem Feld durfte jeder erfahren, wie zeitaufwendig und kräftezehrend die Ernte ist und wie viel Arbeit investiert werden muss, bis das Gemüse im Hofladen verkauft werden kann. Voller Elan und mit vielen neuen Ideen starteten wir so in das neue...
Lesen Sie weiter
25. November 2020

Braunkohl?Grünkohl?

Braunkohl? Grünkohl? Wie in jedem Jahr wird hier auf dem Hof fleißig diskutiert, wie er nun heißt…dieser grüne Kohl…Grünkohl? Braunkohl? In Braunschweig heißt der Grünkohl nun mal Braunkohl. Es gibt die wildesten Spekulationen dazu, warum das so ist. Ursprünglich kommt die Bezeichnung aus Bremen. Dort wurde im vergangenen Jahrhundert ein spezieller Langkohl angebaut, dessen Blätter teilweise eine bräunliche Verfärbung hatten. Vitamine, Vitamine Was außer der Namensgebung ist noch so spannend an dem Gemüse? Er gehört mit zu den Gemüsen mit dem höchsten Vitamin C Gehalt. Außerdem versorgt er uns mit Ballaststoffen, die unsere Darmfunktion unterstützen. Er enthält blutbildendes Eisen und...
Lesen Sie weiter
29. Juli 2020

Unser Herbst-Highlight

,,Die Kürbisscheune" In diesem Jahr wird es statt unserem traditionellen Kürbisfest ganze 6 Wochen lang ,,Die Kürbisscheune“ mit buntem Rahmenprogramm bei uns auf dem Hof geben. Vom 18.09.20 bis zum 31.10.20 erwartet Sie unter anderem Folgendes: Montag-Sonntag: Zier-und Speisekürbis Ausstellung in unserer herbstlichen Scheune Dekoration und Dekoinspiration für den Herbst Hausgemachte Kürbisspezialitäten im Hofladen Freitag-Sonntag zusätzlich: Speisen und Getränke rund um Kürbis und Kartoffel z.B.: Kanonenkugel-Kürbis Rosmarin-Kartoffeln Kürbiswaffeln traditionelle Kürbissuppe Viele abwechslungsreiche Aktionen für die Lütten wie z.B.: Kürbisschnitzen-und Bemalen Strohrutsche Sandkiste Gabelstapler-Pacours Bastelecke u.v.m. Halloween-Aktion Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Lesen Sie weiter
21. Juli 2020

Frische Suppenhühner aus dem Hühnermobil

In regelmäßigen Abständen bieten wir frische Suppenhühner aus unserem Hühnermobil zum Kauf an. Am Sonntag, den 26.07.20 ist es wieder soweit. Vorbestellungen nehmen wir ab sofort im Hofladen, in Lamme und per Mail an info@papes-gemuesegarten.de entgegen - nur solange der Vorrat reicht. Während viele gern Geflügelfleisch essen, findet man das Suppenhuhn in der modernen Küche eher selten. Zu Unrecht wie wir finden! Denn spätestens in der Erkältungszeit, wenn die Nase läuft und der Hals kratzt und es draußen kalt und ungemütlich ist, ist die Hühnersuppe ein altbewährtes und wohltuendes Hausmittel! Unsere Hennen sind keine Masthühner, sondern ehemalige Legehennen. Aus diesem...
Lesen Sie weiter
2. Juni 2020

Selbstpflückfans aufgepasst

Selbstpflückfans aufgepasst Aromatische und frische Erdbeeren warten auf unseren Selbstpfückfeldern in Watenbüttel-Asseburg, WOB-Mörse, Bornum am Elm und Beienrode bei Königslutter darauf gepflückt zu werden Und so geht's:  Gefäß zum Pflücken mitbringen (für alle Spontan-Pflücker gibt es Pfandkörbe an allen Selbstpflückständen) Maske einpacken (Kinder bis 12 Jahre sind von der Maskenpflicht ausgenommen) Gefäß am Stand wiegen lassen, Behälternummer erhalten Mit #Abstand die leckersten Erdbeeren pflücken Zum Stand zurück kehren, wiegen lassen, bezahlen und genießen! Pflücktipps: Damit wir alle möglichst lange etwas von der Selbstpflücksaison haben, bitten wir darum beim Pflücken vorsichtig durch die Reihen gehen, um keine Erdbeeren zu zertreten und...
Lesen Sie weiter
10. Januar 2020

Eröffnung der Milchtankstelle in Lamme

Lange haben wir darauf gewartet, jetzt ist es endlich so weit: Ab Dienstag, den 14.01.20, gibt es die frische Landmilch vom Hof Loose aus Kißleberfeld auch in Lamme zum Selberzapfen. Milchflaschen gibt es direkt am Marktstand in Lamme oder Sie bringen einfach ein eigenes Gefäß mit. Die frische Milch wird schonend verarbeitet und nur pasteurisiert - einen Unterschied, den man schmeckt . Überzeugen Sie sich selbst!
Lesen Sie weiter
19. Dezember 2019

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

Das Jahr ist wie im Flug vergangen und schon steht Weihnachten vor der Tür: Wir möchten die Vorweihnachtszeit nutzen und uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen im Jahr 2019 bedanken! Die Wertschätzung, die unserer Arbeit täglich auf unterschiedlichste Weise von Ihnen entgegengebracht wird, motiviert uns, auch im kommenden Jahr mit viel Herzblut weiter zu machen. Bereits jetzt haben wir tolle Veranstaltungen geplant und zahlreiche Ideen, die wir umsetzen möchten. Seien Sie gespannt! Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit. Kommen Sie zur Ruhe und starten Sie gut in ein glückliches und gesundes Jahr 2020!...
Lesen Sie weiter
19. Dezember 2019

Wie können wir Bienen helfen?

Sie suchen noch ein nachhaltiges Last-Minute-Weihnachtsgeschenk? Dann könnte ein Zertifikat vom Projekt "Bienen helfen" etwas für Sie sein. Wir sind der Meinung, dass Insektenschutz und Landwirtschaft einander nicht ausschließen, sondern im Einklang miteinander funktionieren. Deshalb nehmen wir am Projekt „Bienen helfen“ teil. Damit möchten wir auch Ihnen die Möglichkeit bieten sich gemeinsam mit uns aktiv am Insektenschutz zu beteiligen. Und so funktioniert’s: Mit Ihrer Hilfe wandeln wir Ackerflächen in Blühwiesen als Lebens-und Nahrungsraum für Bienen und andere Insekten um, fair und transparent. Es gilt ein einheitlicher Jahresbeitrag von 79 Cent pro unterstütztem Quadratmeter Bienenland – bei mindestens 25m² also schon...
Lesen Sie weiter
16. September 2019

Kürbisfest 2019

Auch in diesem Jahr findet vom 20.-22. September wieder unser Kürbisfest statt. Freitag, 20. September ab 14:00 Uhr  Kuchenbuffet in unserer dekorierten Kürbisscheune Samstag, den 21. September und Sonntag, den 22. September Jeweils von 10:00-18:00 Uhr Kunsthandwerkermarkt Dekorationen rund um den Kürbis Kindergabelstapler-Parcours Kinderschminken Seifenblasenland Holzkuh melken Live-Musik Spezialitäten rund um Kartoffeln und Kürbis Kaffee und hausgebackenen Kuchen Verköstigungen vom Winzer Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Sie sind Aussteller und möchten ihre Waren gerne einen Stand bei unserem Kunsthandwerker-Markt präsentieren? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!  
Lesen Sie weiter
1 2 3 4