Selbstpflückfelder geöffnet!

Selbstpflückfelder geöffnet!

… es ist soweit!

 

Unsere ersten Selbstpflückfelder haben wieder geöffnet. Noch reifen die Erdbeeren witterungsbedingt langsam. Auf folgenden Feldern und zu folgenden Zeiten kann aber bereits gepflückt werden:

Region BS:

Bortfeld, am Kreisel: dienstags – freitags 9.00 – 18.00 Uhr, samstags 09.00 – 16.00 Uhr, sonntags 09.00 – 13.00 Uhr

Asseburg, Watenbüttel hinter der Kanalbrücke: freitags 09.00 – 18.00 Uhr, samstags und sonntags 09.00 – 16.00 Uhr

Region Königslutter:

Bornum, B1: dienstags – samstags 09.00 – 18.00 Uhr, sonntags 09.00 – 16.00 Uhr

Beienrode, Kreuzung B1: montags – donnerstags und sonntags 07.30 – 13.00 Uhr, freitags 07.30 – 18.00 Uhr, samstags 07.30 – 16.00 Uhr

Region WOB:

Ehmen, Heinrich-Deumeland-Straße: montags – freitags 08.30 – 18.00 Uhr, samstags 08.30 – 16.00 Uhr, sonntags 08.30 – 13.00 Uhr

 

FAQ’s:

Muss mit Maske gepflückt werden? Ist ein negatives Testergebnis mitzuführen?

Nein, wir setzen kein negatives Testergebnis voraus. Sollten Sie jedoch Erkältungssymptome haben, bitten wir Sie vom Besuch abzusehen. Beim Pflücken unter freiem Himmel ist das Tragen einer Maske keine Pflicht. Es muss aber zwingend ein Abstand von mindestens 2 Metern zu anderen Personen eingehalten werden. Beim Abwiegen und Bezahlen am Verkaufsstand muss eine Maske getragen werden. Den Anweisungen des Verkaufspersonals ist jederzeit Folge zu leisten. Befinden sich zu viele Personen gleichzeitig auf dem Feld, bitten wir um Verständnis, wenn es zu kurzen Wartezeiten kommt.

Muss ein eigenes Gefäß zum Pflücken mitgebracht werden?

Nein, auch spontanes Pflücken ist möglich. Kleine Körbe (0,50€ Pfand) sowie leere Pappschalen sind an den Verkaufsständen vorrätig.

Was kostet das Kilo?

Der Kilopreis beim Selbstpflücken liegt aktuell bei 5,90€.

Was ist beim Pflücken zu beachten?

Damit die empfindlichen Erdbeerpflanzen nicht beschädigt werden, bitten wir beim Pflücken vorsichtig vorzugehen und in keinem Fall auf die Pflanzen zu treten. Die Erdbeeren bleiben am längsten frisch, wenn Sie sie vorsichtig mit Kelch pflücken, die Erdbeeren dabei möglichst wenig drücken und vorsichtig in Ihr Pflückgefäß legen. Sie möchten die Erdbeeren vor dem Verzehr waschen? Legen Sie sie dafür vorsichtig in kaltes Wasser und entfernen Sie Kelch und Blätter erst nach dem Waschen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen viel Spaß beim Pflücken!