Die Spargelsaison ist eröffnet

Die Spargelsaison ist eröffnet

Endlich ist er da!

Lange haben wir auf schönes Wetter, Sonne und Wärme gehofft. In dieser Woche war es endlich so weit. Die erste richtige Sonne hat uns alle eingeheizt und die ersten richtigen Frühlingsgefühle geweckt. Das hat natürlich auch unserem Spargel die letzten Tage gut gefallen. Aus diesem Grund haben wir gestern die Spargelsaison eröffnet! Gestern konnte das erste Mal in diesem Jahr auf unserem Feld in Rietze frischer Spargel gestochen werden. Der Aufwand um so den Spargel zu ernten ist so früh natürlich noch relativ hoch. Das Spargelfeld wird mit Vlies und Folie zugedeckt. Zusätzlich befinden sich unter seinen Wurzeln Warmwasserstränge, die mit der Abwärme einer benachbarten Biogasanlage beheizt werden. Aber auch das macht die Arbeit auf einem Spargelhof besonders spannend. Denn nicht nur die Heizung und die Abdeckung sind ausschlaggebend für das Wachstum, sondern auch warme Sonnenstrahlen, die das Feld auch noch von oben „befeuern“. Es ist jedes Frühjahr ein wahres Lotterie-Spiel, wie uns das Wetter in die Karten spielt. Der Geschmack ist übrigens schon fantastisch!

 

Erhältlich ist der Spargel natürlich bei uns im Hofladen.